Impressum und Datenschutzerklärung

Inhaber/Betreiber + Inhaltlich Verantwortlich gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

Hebammenpraxis Laupheim GbR
Eugen-Bolz-Straße 1
88471 Laupheim

Telefon 07392 - 91 23 23
E-Mail info(at)hebammenpraxis-laupheim.de

Sprechzeiten:
Montags von 10 Uhr bis 12 Uhr
In der übrigen Zeit jederzeit auf Anrufbeantworter

Steuernummer 54011/09012

Gesellschafterinnen:

  • Katharina Kattner
    Hebamme, Tel: 07392-18157
  • Heike Kieselbach
    Hebamme, Gesundheits-und Krankenpflegerin, Tel: 07353-2920
  • Elisabeth Liebhardt-Böhm
    Hebamme, Systemische Familienberaterin (DGSF), Systemische Familien- und Paartherapeutin, Supervisorin, Tel: 07392-18151
  • Gisela Schwarz
    Hebamme, Arzthelferin, Tel: 07353-708
  • Michaela Glöggler
    Hebamme, Tel: 07392-9392688

 

Die zuständige Aufsichtsbehörde ist das Gesundheitsamt Biberach.

Inhalte:
Die Inhalte dieser Webseite wurden mit Sorgfalt erstellt und werden immer wieder auf Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit überprüft. Dennoch können sich Fehler einschleichen. Deshalb übernehmen wir keine Gewähr für fehlerhafte Inhalte. Wir sind jedoch bemüht, diese so schnell wie möglich richtig zu stellen.
Sollten Sie fehlerhaft Inhalte, Verstöße gegen das Wettbewerbsgesetz oder andere Gesetze auf unserer Webseite entdecken, wenden Sie sich bitte umgehend an uns. Wir werden begründete Fehler dann sofort beseitigen.
Kostenpflichtige Abmahnungen in Form von Serienabmahnungen, Mehrfachvertretungen, Streitwert u.ä. werden wir durch unseren Rechtsanwalt genau prüfen lassen und ggf. ablehnen oder kürzen.
Die Inhalte dieser Webseite liefern Ihnen als Nutzer Anhaltspunkte, welche Möglichkeiten der Behandlung es gibt. Sie ersetzen in keinem Fall einen Besuch bei einer Hebamme oder ÄrztIn. Zur Behandlung von Beschwerden empfehlen wir Ihnen dringend, eine ÄrztIn oder Hebamme ihrer Wahl aufzusuchen. Für etwaige Schäden durch Selbstbehandlung übernehmen wir keine Haftung.

Datenschutz:
Auf dieser Webseite haben Sie die Möglichkeit, z.B. bei Kursanmeldungen personenbezogene Daten an uns weiter zugeben. Wir versichern Ihnen, diese nicht ohne Ihre ausdrückliche Erlaubnis an Dritte weiter zu leiten.
Gerne können Sie auf Anfrage bei uns jederzeit erfahren, welche Daten wir über Sie gespeichert haben.
Wir weisen außerdem darauf hin, dass bei der Datenübermittlung im Internet Sicherheitslücken entstehen können. Ein lückenloser Schutz ist derzeit nicht möglich.
Im Zuge der Impressumspflicht sind wir verpflichtet, Kontaktdaten zu veröffentlichen. Wir verbitten uns jedoch ausdrücklich, diese Daten für die Zusendung von unerwünschten Werbungen per Mail (Spam) oder Post zu nutzen und behalten uns rechtliche Schritte gegen Dritte vor, die diesem Wunsch zuwiderhandeln.

Links:
Auf unserer Webseite sind Links zu externen Webseiten enthalten. Für deren Inhalte und Gestaltung übernehmen wir keine Haftung. Dies obliegt dem Eigentümer der jeweiligen verlinkten Webseite.

Datenschutzerklärung

Liebe (werdende) Eltern,

Als Betreiberinnen dieser Seiten nehmen wir den Schutz ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie dieser Datenschutzerklärung:

Datenschutz

Die Nutzung dieser Website ist in der Regel ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (z.B. im Kontaktformular: Name, Anschrift, Telefon, Adresse, E-Mailadresse) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergeleitet.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet ( z.B. Kursanmeldung über E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Server-Log-Files

Der Provider der Seite erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Bertiebsssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Cookies

Wir verwenden auf unserer Website keine Cookies.

Speicherung Ihrer Daten

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung oder der Beantwortung ihrer Fragen erforderlich ist.

Aufgrund gesetzlicher Vorgaben aus § 630 f Abs. 3 BGB sind wir verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluß der Betreuung aufzubewahren. Des Weiteren können sich aus anderen Vorschriften längere Aufbewahrungsfristen ergeben. z.B. aus den Berufsordnungen der Länder.

Zweck der Datenverarbeitung

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und uns als Hebammen und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen.

Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden notwendige Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Behandlung nicht erfolgen.

Ihre Fragen

Sollten sie weitere Fragen an uns haben, können Sie jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen.

Ihr Hebammenteam