Babymassage

Indische Babymassage nach F. Leboyer
"Berührt, gestreichelt und massiert werden, das ist Nahrung für das Kind. Nahrung, die genauso wichtig ist wie Mineralien, Vitamine und Proteine. Nahrung, die Liebe ist."
F. Leboyer
Wohltuend ist diese zärtliche Zuwendung für Ihr Baby - und eine wunderbare Möglichkeit für Mutter, Vater und Kind, sich näher zu kommen.

In der ersten Phase seines Lebens ist die Haut Ihres Babys eines der wichtigsten Sinnesorgane. Über keinen anderen Weg kann es Zuwendung und Zärtlichkeit stärker empfinden, denn 9 Monate lang wurde es ständig vom Fruchtwasser und der Gebärmutter sanft stimuliert.

Besonders unruhige Kinder und Babys mit schmerzhaften Blähungen sind oft dankbar für diese liebevolle Zuwendung.

Die Massage ist auch für Babys nach einer Kaiserschnittentbindung hilfreich, da ihnen die körperliche Grenzerfahrung durch den normalen Geburtsvorgang fehlt.

Beginn nach Abheilung des kindlichen Nabels - das Kind sollte jedoch nicht älter als 5 Monate sein.

Kursleitung: Katharina Kattner
Termine erfahren sie über die Hebammenpraxis Tel: 07392-912323

⇒ Anmeldung
Der Kurs umfasst 4 x 1,5 Stunden. Kosten: 75.- €