Stillberatung

Eine grundsätzliche Einführung ins Stillen ist Teil der Geburtsvorbereitungskurse, bei denen dieses Thema einen ganzen Abend in Anspruch nimmt.

Im Rahmen des Vorgesprächs, das sie mit der Nachsorgehebamme ihrer Wahl führen, können sie Stillprobleme bei vorherigen Kindern erörtern und so gemeinsam mit ihrer Hebamme Lösungen für einen besseren Stillerfolg mit dem aktuellen Baby finden.

Stillberatung ist in jedem Fall auch Teil der Nachsorge im Wochenbett, anhand ihrer ganz konkreter Fragen zum Stillen.

Unser Ziel ist es, Sie und Ihr Kind im Erlernen des Stillens zu unterstützen und zu begleiten. Selbstverständlich stehen wir auch zu Fragen des Abstillens zur Verfügung.

Wenn Sie nicht Stillen wollen oder können, bekommen Sie von uns alle Informationen, die Sie brauchen, damit eine Ernährung Ihres Kindes mit der Flasche gut gelingt.

Bei besonderen Fragen steht Ihnen Heike Kieselbach aus unserem Team mit ihrem speziellen Wissen als erfahrene Still- und Laktationsberaterin (IBCLC) zur Verfügung.
Tel: 07353-2920